Perpetual

Durchsetzungskraft und Tragfähigkeit

 

  • sehr breites Klangspektrum durch einzigartiges Ausschwingverhalten
  • auf ein Minimum reduzierte Einspielzeit

Perpetual Cellosaiten

Eigenschaften

Die wegweisende Konstruktion und Materialzusammensetzung in Verbindung mit den dafür zu entwickelnden Maschinen waren die eigentlichen Herausforderungen für unsere Technik. Wobei das musikalische Gespür und die Erfahrung in der Umsetzung ein weiterer Meilenstein der Entwicklungsarbeit waren. Wir haben uns an das Thema Violoncello-Saiten aus einer ganz neuen Perspektive genähert: Es geht um Inspiration und Leichtigkeit für den Cellisten. Daraus folgend waren die sehr leichte Spielbarkeit, die lange Haltbarkeit und eine perfekte Abstimmung der einzelnen Saiten die Eckdaten, die es zu bewältigen galt.

Und damit war auch schon der Grundstock gelegt für neue Ideen, die verwendeten Materialien und Verarbeitungstechniken so zu verändern, dass die Saiten eine zusätzliche klangliche Dimension erfahren. Durch diese neue Dimension wird das Instrument in seiner farbenreichen Klangvielfalt geöffnet und gewährt dem Musiker die spieltechnische Freiheit, die er benötigt, um sich ganz auf sein Spiel konzentrieren zu können.

Die Perpetual Saiten verfügen über sehr viel Flexibilität verbunden mit einem außerordentlichen Klangspektrum – von einem süßen, warmen Ton bis zur schier endlosen Kraft ist alles möglich.
Der Klang erinnert an ein großes Haus mit viel Raum für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Der Ton ist dabei fokussiert und klar, leichteste Ansätze werden sofort hörbar und die Wärme im Fundament ist allzeit gegenwärtig. Durch ihre sehr große Dynamik und Intensität beleben und unterstützen die Perpetual Saiten die Qualität und das Timbre des Instrumentes.
Während der Entwicklung ist uns die Reduzierung der Einspielzeit ein sehr wichtiges Anliegen gewesen. Durch empirische Forschung und Analyse entwickelten unsere Techniker eigens für die Einschwingphase eine Messapparatur, in der jede einzelne Saite vor dem Versenden auf Ton gestimmt und in Schwingung versetzt wird. Wir geben den in der Saite verarbeiteten Materialien somit die Möglichkeit, sich bei einer definierten Amplitude und Schwingungsdauer auszurichten und einzuschwingen. Die Einspielphase beim Musiker wird dadurch deutlich reduziert.

Sound Chart

Wählen Sie Ihre Saitenkombination

Seit vielen Jahren schon haben Cellisten Saiten gemischt, um die für ihr Instrument passende Satzkombination zu finden. Vor diesem Hintergrund hat PIRASTRO den Perpetual Sound Chart entwickelt und um weitere Marken wie die Evah Pirazzi Gold und Passione Stahl A- & D-Saiten ergänzt. Mit dieser Vielfalt wurde ein virtueller Baukasten geschaffen, mit dem jeder Cellist seine ideale Saitenkombination findet.

Satz

Satz Edition

Der Perpetual Edition Satz ist, wie eine Musikerin es ausdrückte, der kraftvollste Satz in unserem Saiten-Programm. Die G- & C-Saiten zeichnet ein raumfüllender und klarer Ton aus, welcher durch den vollen und runden Klang der A- & D-Saiten ergänzt wird.

Satz Soloist

Der Perpetual Soloist Satz wurde speziell für die Cellisten entwickelt, die Strahlkraft und Brillanz von G- & C-Saiten in Kombination mit einem warmen Klangbild von A- & D-Saiten schätzen.

 

Satz Mittel

Der Perpetual Mittel Satz besticht durch warm und voll klingende G- & C-Saiten, während A- & D-Saiten mit ihrer Klarheit brillieren.

Größen

  • Perpetual Saiten sind in 4/4 erhältlich.

Saitenhalter

  • Alle Saiten haben eine Kugel.

Varianten

A Soloist Stark

Durch ihre fortschrittliche Technologie bietet diese A-Saite Qualitäten, die viele Cellisten besonders schätzen: Einen warmen Ton sowie einen kräftigen und runden Klang, der dennoch fokussiert ist und keine metallische Schärfe besitzt. Der Durchmesser dieser A-Saite ist größer und sie besitzt auch einen höheren Bogenwiderstand, was enorme Kraft und Projektion bietet. Sie ist die am wärmsten klingende A-Saite im PIRASTRO-Programm.

C Edition Stark

Diese C-Saite bietet einen sehr kraftvollen und kernigen Klang in Verbindung mit einem sonoren und wunderbar warmen Ton. Die einzigartige Spezialkonstruktion führt zu einer verbesserten Torsionssteifigkeit und Stimmstabilität mit einer sehr schnellen und direkten Bogenansprache. Sie ist die kraftvollste C-Saite im PIRASTRO-Programm.

G & C Cadenza

Basierend auf der Konstruktion der Perpetual Soloist Saiten bieten die Cadenza G & C eine geringere Saitenspannung und entlasten somit das Instrument spürbar. Es kann sich öffnen und frei entfalten. Dabei sind die Perpetual Cadenza G- & C-Saiten sowohl für alte »Italiener« als auch für neue Instrumente geeignet.

 

TON ARTIKELBESCHREIBUNG ART.NR.
A Stahl/Chromstahl Mittel
4/4 18,0 kp
333120
D Stahl/Chromstahl Mittel
4/4 13,8 kp
333220
G Stahlkabel/Wolfram Mittel
4/4 14,0 kp
333320
C Stahlkabel/Wolfram Mittel
4/4 13,5 kp
333420
SATZ Mittel
4/4
333020
A Soloist Stahl/Chromstahl
4/4 18,3 kp
333180
A Soloist Stahl/Chromstahl Stark
4/4 18,4 kp
333190
D Soloist Stahl/Chromstahl
4/4 14,1 kp
333280
G Soloist Stahlkabel/Wolfram
4/4 13,9 kp
333380
C Soloist Stahlkabel/Wolfram
4/4 13,4 kp
333480
SATZ Soloist
4/4
333080
G Cadenza Stahlkabel/Wolfram
4/4 13,5 kp
333310
C Cadenza Stahlkabel/Wolfram
4/4 12,8 kp
333410
A Edition Stahl/Chromstahl
4/4 17,8 kp
333150
D Edition Stahl/Chromstahl
4/4 13,9 kp
333250
G Edition Stahlkabel/Wolfram
4/4 13,5 kp
333350
C Edition Stahlkabel/Wolfram
4/4 13,5 kp
333450
C Edition Stahlkabel/Wolfram Stark
4/4 14,0 kp
333460
SATZ Edition
4/4
333050

Lesen Sie hier, warum folgende Musiker Perpetual bevorzugen:

> Julius Berger
> Mathias Beyer-Karlshøj
> Hendrik Blumenroth
> Claudio Bohórquez
> Mikayel Hakhnazaryan
> Lynn Harrell
> Frans Helmerson
> Mischa Maisky
> Joel Noyes
> Amit Peled
> Alessio Pianelli
> Miriam Prandi
> Evgeny Rumyantsev
> Julian Schwarz
> Jacob Shaw
> Jeffrey Zeigler