Chorda

Authentische Besaitung für Barock-Instrumente

  • typischer Klang traditioneller Darmsaiten

Chorda Cellosaiten

Eigenschaften

  • Die Chorda A- und D-Saiten sind blanke Schafsdarmsaiten, die G- und C-Saiten sind besponnen.
  • brillanter, weicher und modulationsfähiger Klang
  • authentische Besaitung für Barockinstrumente
  • für 440 Hz Stimmung entwickelt
  • bei 415 Hz Stimmung verwenden Sie bitte "starke" Saiten
  • Pro 1/2 PM ändert sich die Saitenspannung um 4%.

Satz

  • A- und D-Saiten blanker Darm,
    G- und C-Saiten sind umsponnen mit versilbertem Kupferdraht und nicht geschliffen.

Varianten

  • G- und C-Saiten umsponnen mit blankem Kupferdraht und nicht geschliffen.

Stärken

  • Chorda Saiten sind lieferbar in drei verschiedenen Stärken in Schritten von 1/2 PM.

Saitenhalter

  • A- und D- Saiten ohne Knoten
  • G- und C- Saiten mit Knoten

Größen

  • Chorda Saiten sind in 4/4 erhältlich.
TON ARTIKELBESCHREIBUNG ART.NR.
A Darm 20 1/2
4/4 10,6 kp
132130
A Darm 21
4/4 11,0 kp
132140
A Darm 21 1/2
4/4 11,4 kp
132150
D Darm 28 1/2
4/4 9,2 kp
132230
D Darm 29
4/4 9,4 kp
132240
D Darm 29 1/2
4/4 9,8 kp
132250
G Darm/Versilbert 27
4/4 9,4 kp
232330
G Darm/Versilbert 27 1/2
4/4 9,6 kp
232340
G Darm/Versilbert 28
4/4 10,0 kp
232350
C Darm/Versilbert 35 1/2
4/4 9,2 kp
232430
C Darm/Versilbert 36
4/4 9,4 kp
232440
C Darm/Versilbert 36 1/2
4/4 9,6 kp
232450
SATZ Mittel
4/4
132020